MIV empört über Emmentaler-Schutzbezeichnung


Das Schweizer Bundesamt für Landwirtschaft hat entschieden, "Emmentaler" als Ursprungsbezeichnung in der Schweiz zu schützen. Es hat damit alle Einsprüche zurückgewiesen und dem Antrag der Sortenorganisation Emmentaler Switzerland stattgegeben. Gegen diesen Antrag hatten u. a. die Emmentaler-Hersteller aus Deutschland, Frankreich, Dänemark und Österreich Einspruch mit der Begründung eingelegt, dass Emmentaler eine reine Gattungsbezeichnung ist und daher auch nach Schweizer Recht nicht geschützt werden kann.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats