Emmi kann im Ausland punkten


Der Schweizer Molkereikonzern Emmi erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2012 einen Nettoumsatz von 2,98 Mrd. CHF (2,47 Mrd. Euro), ein Zuwachs von 9,6 Prozent. Vor allem das Auslandsgeschäft hat zum Wachstum beigetragen.
Die Verkäufe im Ausland hätten sich "über den Erwartungen" entwickelt, teilt Emmi mit. Wichtige Erfolgsfaktoren für das Gesamtumsatzwachstum seien Akquisitionen aus jüngerer Zeit

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats