Emmi wächst zweistellig


Die Schweizer Emmi Gruppe meldet für 2006 ein Wachstum beim Nettoumsatz um 15,2 Prozent 2,335 Mrd. CHF. Zum Wachstum von 15,4 Prozent im Inland habe die Integration des Betriebs AZM in die Mittelland Molkerei die positive Entwicklung bei den Molkerei- und Frischprodukten beeinflusst. Auf den internationalen Märkten erreichte Emmi ein Wachstum von 14,5 Prozent auf 509 Mio. CHF. Als Wachstumstreiber benannte das Unternehmen die Lifestyle- und Gesundheitsprodukte und die Akquisition des norditalienischen Jogurtherstellers Trentinalatte S.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats