Emmi weist Vorwürfe von Milchbauern zurück


Schweizer Milchbauern haben am Dienstag vor einem Werk des Molkereikonzerns Emmi eine Kundgebung zur angespannten Lage auf dem Schweizer Milchmarkt abgehalten.Durch hohe Produktionsmengen steht Milch in der Schweiz derzeit unter hohem Preisdruck. In einer Mitteilung erklärte Emmi, dass man die Sorgen der Bauern ernst nehme.Gleichzeitig wies das Unternehmen aber Vorwürfe zurück, Emmi verfüge über das größte Butterlager der Schweiz.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats