Energizer kauft Playtex


Der amerikanische Batterie- und Rasierklingenhersteller Energizer übernimmt den Konsumgüteranbieter Playtex Products. Energizer, durch die Fernsehreklame mit dem langlebigen, trommelnden Spiezeug-Hasen bekannt, zahlt unter Einschluss von Schuldenübernahme 1,9 Mrd. US-Dollar (1,4 Mrd. Euro) für Playtex. Die Playtex-Aktionäre sollen 18,30 Dollar je Aktie erhalten oder ein Aufgeld von 26 Prozent gegenüber dem Durchschnittskurs der vergangenen 90 Handelstage, teilte Energizer in St.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats