Entremont nimmt Geld in die Hand


Entremont Alliance kündigt für vier Standorte in der Bretagne Investitionen von 100 Mio. Euro über drei Jahre an. Erst im Januar hatte der neu formierte zweitgrößte Milchverarbeiter Frankreichs die Schließung einer Käserei in Saint-Méen-le-Grand und den Abbau von 173 Stellen verkündet. Nun soll die Kapazität der Käserei in Guingamp von 15 000 auf 40 000 t im Jahr fast verdreifacht werden, und der Standort Montauban-de-Bretagne wird auf 50 000 t ausgebaut.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats