Erhebung Landwirte setzen in der Tierhaltung weniger Antibiotika ein


Der umstrittene Einsatz von Antibiotika in der Tierhaltung nimmt ab. Das zeigen Erhebungen des Bundesinstituts für Risikobewertung. Demnach ist die Zahl der Behandlungen von fünf auf einen Tag pro Stallplatz im Halbjahr gesunken.
In der Nutztierhaltung werden inzwischen weniger Antibiotika eingesetzt. Das geht aus Erhebungen hervor, die das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) am

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats