Branche hofft auf Plus


LZ|NET. Die deutsche Ernährungsindustrie hofft nach dem schwierigen Jahr 2003, das der Branche ein vorwiegend exportbestimmtes nominales Wachstum von 2,3 Prozent auf rund 128 Mrd. Euro brachte, nun auf eine Konsumbelebung im Inland. Das sagte Dr. Peter Traumann, Vorsitzender der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE), am vergangenen Mittwoch auf der Eröffnungspressekonferenz zur Grünen Woche in Berlin.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats