Lebensmittelbuch Ernährungsminister Schmidt plant Reform


Bundesernährungsminister Christian Schmidt plant eine Reform der Deutschen Lebensmittelbuch-Kommission (DLMBK). Organisationsstruktruen sollen angepasst, das Deutsche Lebensmittelbuch (DLMB) daher an einigen Stellen überarbeitet werden, um für die Verbraucher mehr Transparenz zu schaffen. "Ich will das Buch nicht neu schreiben, aber einzelne Kapitel mit deutlicher Feder kräftig überarbeiten", erklärte Schmidt. Bei der Überarbeitung sollen insbesondere klarere Kennzeichnungsregelungen eine wichtige Rollen spielen. Schmidt stützt sich bei seiner Reform auf eine von AFC Public Services durchgeführte Evaluierungsstudie.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats