Ernteeinbußen bei Getreide erwartet


Erst Hitze, jetzt Regen: Die Bauern befürchten deutliche Ernteeinbußen beim Getreide. Während das Getreide im Juli wegen der großen Hitze zu schnell gereift war, geht die Ernte wegen der Niederschläge inzwischen nur noch schleppend voran, berichtete der Deutsche Bauernverband.
Die feuchte Witterung könne die Qualität verschlechtern. Die Bauern gehen weiter von zehn Prozent Einbußen bei der Getr

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats