Eroski wird größte Genossenschaft


Die Eroski-Gruppe wird zur weltweit mitgliederstärksten Genossenschaft. Wie der baskische Supermarkt- und SB-Warenhaus-Betreiber nach seiner Hauptversammlung mitteilte, soll den 52.000 Beschäftigten die „Teilhabe am Eigentum, am Gewinn und an den Entscheidungen der Firma angeboten werden.“ Bislang galt dies nur für Mitarbeiter im Baskenland. Mit einem Bruttoumsatz von 7,6 Mrd. Euro im Geschäftsjahr 2007 gehört die Genossenschaft zu den Top-5-Händlern in Spanien.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats