Erstes Halbjahr Zukäufe stabilisieren Emmi-Umsatz


Dem Schweizer Molkereikonzern Emmi gelingt dank Währungseffekten und Zukäufen ein stabiles erstes Halbjahr bei einem Umsatzplus von 2 Prozent. Kräftig nach oben zeigt dagegen die Kurve beim Reingewinn – das Plus von über 30 Prozent erklärt sich aber vor allem aus dem negativen Einmaleffekt durch die Verteuerung des Franken im letzten Jahr.
Emmi kann sich in einem schw

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats