Erstes Quartal Aryzta wächst dank Währungseffekten


Aryzta hat im ersten Quartal den Umsatz um 6,1 Prozent gesteigert. Organisch schrumpften die Erlöse leicht um 0,4 Prozent. In den USA legt der Schweizer Backwarenkonzern zwar dank des starken US-Dollars zu, muss aber organisch ein Umsatzminus von 5,7 Prozent hinnehmen.
Das Nordamerika-Geschäft vermiest dem Schweizer Backwarenkonzern Aryzta das erste Quartal im laufenden Geschäftsjahr

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats