Estée Lauder Deutschlandchefin verlässt Kosmetikkonzern


Beate Fastrich ist nicht länger Deutschlandchefin des Kosmetikkonzerns Estée Lauder. Die Managerin hat die Position im März verlassen, wie mehrere mit dem Unternehmen vertraute Personen der LZ sagten.
Beate Fastrich ist nach LZ-Informationen nicht mehr Deutschlandchefin von Estée Lauder. Eine Unternehmenssprecherin reagierte zunächst nicht auf eine Anfrage. Fastrich wa

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats