Etikettierung noch in der Diskussion


Während sich das Europaparlament diese Woche in erster Lesung mit dem Vorschlag der EU-Kommission zur Einführung der Rindfleischkennzeichnung befasst, sind die Meinungsverschiedenheiten zwischen den EU-Mitgliedstaaten zur Ausgestaltung der obligatorischen Etikettierung nach wie vor nicht ausgeräumt. Weiterhin strittig ist insbesondere die Frage, wie Fleisch gekennzeichnet werden soll, das von einem in verschiedenen EU-Ländern gemästeten, geschlachteten und zerlegten Tier stammt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats