EuroShop verkauft Shoppingcenter in Italien


Die Deutsche EuroShop hat das Einkaufszentrum Centro Commerciale Tuscia im italienischen Viterbo an einen international tätigen Investmentfonds verkauft und wird deshalb ihre eigenen Ergebnisziele für 2006 deutlich übertreffen. Wie das im MDAX notierte Unternehmen mitteilte, wird aus dem Verkauf des Centers an einen Investmentfonds ein "deutlicher" Gewinn erzielt. Dadurch werde das Ergebnis vor Steuern (EBT) um 20 bis 25 Prozent höher ausfallen als die geplanten 37 bis 40 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats