Faber-Castell steigert Umsatz und Gewinn


Trotz wachsenden Konkurrenzdrucks hat der Schreibwarenhersteller Faber-Castell im Geschäftsjahr 2006/07 Umsatz und Gewinn erneut gesteigert. Das Jahresergebnis vor Steuern sei um 7,1 Prozent auf 33,1 Mio. Euro gestiegen, berichtete der Vorstandsvorsitzende des Familienunternehmens, Anton Wolfgang Graf von Faber-Castell, in Stein bei Nürnberg. Beim Umsatz legte Faber-Castell um 11,7 Prozent auf 395,4 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats