Nachhaltigkeit Fairtrade bindet Ferrero


Ferrero gibt seine Zurückhaltung beim Bezug von Fairtrade-Kakao auf. Mit dem Deal wird der Süßwarenhersteller zum größten Abnehmer für die Label-Organisation in Deutschland.
Stephan Nießner, Geschäftsführer von Ferrero Deutschland, nutzte die Internationale Fairtrade Conference an diesem Donnerstag in Berlin, um die Nachricht zu verkünden. Angelegt ist die Kooperation zunächst auf drei Jahre

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats