Feldschlösschen: Bierabsatz belastete Gewinn


Feldschlösschen verbessert Betriebsergebnis vwd. Die Gruppe unter der Feldschlösschen-Hürlimann Holding AG, Rheinfelden, erreichte im ersten Halbjahr 1998/99 (31. März) einen leicht verbesserten Betriebsgewinn von 12,2 Mio. CHF (plus 0,5 Mio. CHF).   Bedingt durch einen rückläufigen Bierabsatz im ersten Halbjahr 1998/99, fällt das Betriebsergebnis des Getränkebereichs gegenüber dem Vorjahr zwar um 2,3 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats