OWM Ferrero-Mann übernimmt Verantwortung im Markenverband


Uwe Storch, Mediachef beim Süßwarenriesen Ferrero in Frankfurt, ist neuer Stellvertretender Vorsitzender der Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM). Storch, seit Juni 2010 Vorstandsmitglied, löst Stefan Burgaß ab, der knapp zwei Jahre lang amtierte. Das meldet das Fachmagazin "Horizont", das wie die LZ in der dfv Mediengruppe erscheint.
Burgaß ist seit zehn Jahren Managing Director

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats