Manager bei Ferrero haben schwer zu rudern


LZ|NET. Das Ferrero-Management zieht alle Register, um das schwierige Jahr 2002 mit Umsatzsteigerungen abschließen zu können: Mit massiver Werbepower und Aktivitäten im Handel macht das Unternehmen Druck. Erheblich unter Druck steht die Frankfurter Ferrero oHG vor allem seit der Durchsetzung der Preiserhöhungen bei Pralinen. Anhebungen über 11 Prozent bei den 300 g-Packungen von "Mon Cheri", für "Ferrero Küsschen" von 5 Prozent und mehr oder auch der Mischung "Die Besten" haben sich auf die Nachfrage ausgewirkt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats