Fielmann ist besser als Prognosen


vwd. Die Fielmann AG, Hamburg, hat für 2000 einen Jahresüberschuss von 75,7 Mio DM ausgewiesen, ein Plus von 18,3 Prozent auf das Ergebnis von 1999. Damit übertrifft der Brillenhersteller die Analystenprognosen, die zwischen 72 Mio und 74 Mio DEM genannt worden waren. Wie Fielmann weiter bekannt gab, wird dem Aufsichtsrat eine Anhebung der Dividende auf 2,10 DEM von 1,90 DEM vorgeschlagen. Der Konzernumsatz sei auf Basis eines Brillenabsatzes von 4,9 Mio Stück um 11,1 Prozent auf 1,13 Mrd DEM gesteigert worden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats