Fisch-Konsum geht zurück, Preise steigen


Die Deutschen essen weniger Fisch und Meeresfrüchte. Im vergangenen Jahr ging der Pro-Kopf-Verbrauch um 8 Prozent auf 14,4 Kilo zurück, wie die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) in Bonn mitteilte.
Gleichzeitig mussten die Verbraucher bei einem Preisanstieg um 5,6 Prozent für Fische und Meeresfrüchte deutlich tiefer in die Tasche greifen. Während die Preise für Nahrungsmittel

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats