Fischbranche kritisiert Siegel-Wirrwarr


Während der 12. Fish International diskutierten Vertreter aus Handel, Industrie und Wissenschaft anlässlich des LZ-Forums das Thema Nachhaltigkeit. Schnell wurde klar: Es herrscht Verwirrung um Standards und Normen. Und Abhilfe ist dringend notwendig. "Heute ist alles und jeder nachhaltig", brachte es Andreas Krämer, Pressesprecher der Rewe Group, auf den Punkt. Bei der weltweiten Vielzahl der Siegel und B2B-Standards sitze ein Handelsunternehmen zwischen allen Stühlen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats