Fischwirtschaft rechnet mit steigenden Preisen


Die deutsche Fischwirtschaft rechnet mit weiter steigenden Preisen für Heringe und Heringserzeugnisse. Extreme Nachfragesteigerungen aus Osteuropa und Russland haben die Preise bereits auf ein "bisher nicht bekanntes Niveau getrieben", so das Fisch-Informationszentrum, Hamburg. Die insgesamt steigende Nachfrage nach Heringen hat bei gleichzeitiger Verringerung der Fangquoten zum Schutz der Bestände die Rohwarenpreise für Heringe deutlich höher tendieren lassen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats