Discounter hängen Metzger ab


Im zweiten Quartal 2005 haben die privaten Haushalte in Deutschland erstmals mehr Fleisch für den Haushaltskonsum bei den Discountern eingekauft als in den Metzgereien. Im Quartalsvergleich 2004 zu 2005 stieg die bei den Discountern erworbene Menge nach den neuesten Zahlen der GfK um fast ein Drittel von rund 38 000 t auf 50 400 t. Im gleichen Zeitraum ging die in Fleischerfachgeschäften eingekaufte Menge um 6 Prozent von 47 700 t auf 44 900 t zurück.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats