EU lässt Impfstoff gegen Ebergeruch zu


LZ|NET. Pfizer Tiergesundheit hat als erstes Unternehmen von der EU-Kommission die Zulassung für einen Impfstoff gegen Ebergeruch erhalten. Die Impfung unterdrückt vorübergehend die Hodenfunktion und damit die Produktion der beiden Hauptbestandteile des Ebergeruchs. Damit stehe eine wirksame und tierfreundliche Alternative zur chirurgischen Kastration zur Verfügung, die alle Kriterien der Lebensmittelsicherheit, der Geruchsfreiheit und des Tierschutzes erfülle, so das Unternehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats