Fleischbranche kann leicht zulegen


LZ|NET. Die Nachfrage nach Fleisch und Fleischwaren ist 2009 stabil geblieben. Geflügel und Mischfleisch aus Rind und Schwein verbuchten ein Absatzwachstum. Rückläufig entwickelte sich Schweinefleisch. Die privaten Haushalte haben im vergangenen Jahr genau so viel Fleisch, Fleischwaren, Geflügel und Wurst nachgefragt wie im Jahr zuvor. In der Summe etwas höhere Preise haben dem Handel ein leichtes Umsatzwachstum (plus 1 Prozent) beschert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats