Deutsche Fleischexporte wachsen


LZ|NET. Die Exporte von Fleisch und Fleischwaren aus Deutschland legen kräftig zu. Im ersten Halbjahr 2006 lag das Exportvolumen bei 1 Mio. t, der Wert erreichte fast 2,5 Mrd. Euro. Wachstumsmotor ist Schweinefleisch, aber auch der Rindfleischexport erstarkt wieder. Eine Steigerung von fast 13 Prozent erreichten die deutschen Exporte von Fleisch und Fleischwaren im ersten Halbjahr 2006 gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats