Russischer Importstopp Fleischhersteller von Sanktionen unbeeindruckt


Die deutschen Fleischhersteller zeigen sich von dem jüngsten russischen Importverbot für Rindfleisch kaum beeindruckt. "Die jetzt erlassenen Maßnahmen haben für Vion keine außergewöhnlichen Auswirkungen", teilt der größte deutsche Rinderschlachter mit und verweist auf den bereits seit Anfang des Jahres geltenden Einfuhrstopp für deutsches Schweinefleisch. "Wir haben zuletzt in Russland s

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats