Rückverfolgbarkeit bleibt Thema


LZ|NET. Die EU-Basisverordnung, die die Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln regelt, "ist harmloser als man denkt". Dieses Fazit zog BLL-Geschäftsführer Dr. Marcus Girnau beim 19. Frische Forum Fleisch der "afz" in Berlin. Der Vertreter des Bundes für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde sagte, in der jüngsten Vergangenheit habe es eine starke Verunsicherung hinsichtlich der Anforderungen der EU-Verordnung 178/2002 gegeben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats