Rekordwert Fleischproduktion auf Höchststand


In deutschen Schlachthöfen ist im vergangenen Jahr so viel Fleisch produziert worden wie nie zuvor. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Mittwoch mitteilte, stieg die Produktion im Vergleich zum Vorjahr um 1,3 Prozent auf den Rekordwert von 8,2 Millionen Tonnen. Vor allem die Geflügelfleischerzeugung legte weiter zu, bei Schweinefleisch wurde ebenfalls ein Plus verzeichnet.
Erstmals seit

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats