Bell Fleischverarbeiter verliert seinen Finanzchef


LZnet. Der Schweizer Fleischkonzern Bell verliert seinen Finanzchef. Wie das Unternehmen mitteilt, habe Martin Gysin den Verwaltungsrat nach 20 Jahren Tätigkeit um seinen Rücktritt ersucht. Er wolle künftig kürzer treten, hieß es in einer offiziellen Mitteilung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats