Fleury Michon kauft in Kanada zu


Der bretonische Fleischverarbeiter und Fertiggerichte-Spezialist Fleury Michon hat die bei Montreal in Kanada ansässige Delta Dailyfood übernommen. Dieses Unternehmen ist auf TK-Fertigmenüs für Fluggesellschaften spezialisiert, wurde vor sieben Jahren von der holländischen Genossenschaft Cebeco gegründet und kam zuletzt mit 300 Beschäftigten auf einen Umsatz von 28 Mio. Euro. Fleury Michon-Finanzchef Maurice Dupret erklärte, man wolle die Angebotspalette der neuen Tochter auf frische Fertiggerichte ausweiten, weil dieses Segment im kanadischen LEH zurzeit ein starkes Wachstum aufweise.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats