Handel einigt sich auf Food-Standards


Die im EHI-Arbeitskreis Qualitätssicherung engagierten Handelsunternehmen haben sich auf einen einheitlichen Standard für die Auditierung von Lieferanten geeinigt. In dem Arbeitskreis des Kölner Institutes sind fast alle großen Unternehmen des LEH vertreten, darunter Metro, Rewe, Edeka/AVA bis hin zu Aldi. Der einheitliche Foodstandard bedeute eine beachtliche Zeit- und Kostenersparnis für alle Beteiligten sowohl im Handel als auch in der Industrie, heißt es.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats