Foodwatch findet weniger Acrylamid-Belastung


Zwar sinkt die Acrylamid-Belastung in zahlreichen Sorten von Weihnachtsgebäck, doch die Verbraucherorganisation Foodwatch will keine Entwarnung geben. Die von Foodwatch untersuchten 17 Produkte seien zwar nur noch gering mit der krebsverdächtigen Substanz belastet, heißt es von der Organisation. Wie viel Acrylamid aber andere Lebkuchen und Spekulatius enthalten, würde der Verbraucher nicht erfahren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats