Foster's enttäuscht im ersten Halbjahr


Der australische Bier- und Weinproduzent Foster's erwirtschaftete im ersten Geschäftshalbjahr einen Gewinn von 363 Mio. australischen Dollar (AUD; rund 217,78 Mio. Euro). Dies entspricht im Vergleich zum Vorjahr einem Plus von 11 Prozent. Die Gewinnerwartung hat Foster's jedoch verfehlt. Die von Bloomberg erhobenen durchschnittlichen Analystenschätzungen liegen bei einem Gewinn von 402 Mio. AUD. Aufgrund des daraus resultierenden Aktienfalls um 4,9 Cent auf 6,79 AUD wird Foster's wieder als Übernahmekandidat ins Gespräch gebracht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats