Fressnapf will vor allem im Ausland durchstarten


LZ|NET. Fressnapf, der größte deutsche Betreiber von Fachmärkten für Heimtierbedarf, peilt für 2010 einen Umsatz von 1 Mrd. Euro an. Die Expansion ins Ausland, neue Vertriebsformate und der Ausbau des Eigenmarkengeschäfts sollen Fressnapf auf Wachstumskurs halten. "Wir gehen davon aus, dass wir die Milliarde sogar schon etwas früher knacken können", sagt Unternehmenschef- und Gründer Torsten Toeller.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats