Freudenberg plant Stellenabbau


Der Mischkonzern Freudenberg (Vileda) baut mehr als 500 Stellen in Deutschland ab. Allein 350 Stellen fallen am Firmensitz in Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) bei der Vliesstoff KG weg. Entsprechende Informationen des Betriebsrates bestätigte das Unternehmen. An den Standorten Kaiserslautern und Bochum der Vliesstoff KG sollen insgesamt 50 Stellen gestrichen werden. Beim Teilkonzern Vibracoustic im niedersächsischen Bad Salzdetfurth und in Gotha in Thüringen stehen 60 Stellen auf dem Spiel, da die Sparte der Ansaugsysteme verkauft werden soll.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats