FrieslandCampina will in Deutschland investieren


Die Molkereigenossenschaft FrieslandCampina trimmt ihr Deutschland-Geschäft: Am Montag (10.12.) kündigte das Unternehmen ein Investitionsprogramm an, das die Wettbewerbsfähigkeit in Deutschland stärken soll. Gleichzeitig sollen 230 Arbeitsstellen abgebaut werden.
"Massive Investitionen" in die deutschen Werke und ihre Infrastrukturen sowie in die Kernmarke "Landliebe" seien in den kommenden Monate

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats