Stellenabbau beschlossen FrieslandCampina schließt Standorte in den Niederlanden


Der niederländische Molkereikonzern FrieslandCampina baut Produktion und Vertrieb von Frischmilchprodukten in seinem Heimatmarkt um und schließt Standorte in Eindhoven und Woerden.
Dadurch fallen nach Angaben der Molkereigenossenschaft insgesamt 174 Arbeitsplätze weg. Die Produktion von Frischmilchprodukten in Eindhoven soll von Mitte 2015 an von den Werken in Rotterdam und Maasdam übernommen w

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats