Frischli macht Appetit


Die Frischli Milchwerk Weißenfels GmbH hat 2,5 Mio. Euro in eine neue Abfüllanlage für ihr Quarkprodukt "Leckermäulchen" investiert. "Allein seit 2002 ist der Absatz um ein Drittel auf inzwischen über 40 Mio. Becher jährlich gestiegen", bilanziert Geschäftsführer Dieter Gorzki. "Noch mehr können wir auf unserer alten Abfülllinie von 1997 nicht bewältigen." Jetzt können pro Stunde 24 000 statt 12 000 Becher abgefüllt werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats