Frosta AG überarbeitet komplett die Marke


Die Frosta AG hat die komplette Produktion einschließlich der Vorstufen bei der Marke umgestellt. Ergebnis: Künftig biete das Unternehmen als erster TK-Produzent ein Sortiment ohne Zusatzstoffe. Seit über einem Jahr hat die Bremerhavener Frosta AG nach Angaben des Vorstandsvorsitzenden Dr. Thomas Braumann an der gesamten Produktionsumstellung gearbeitet. Herausgekommen ist dem Norddeutschen zufolge das Frosta-"Reinheitsgebot".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats