Forsta hat schwieriges Jahr hinter sich


Die Frosta AG, Bremerhaven, erzielte 2003 einen Umsatz von 262,5 Mio. Euro. Im Jahr zuvor waren es noch 284 Mio. Euro, teilt das Unternehmen in einer Ad hoc-Mitteilung mit. Das Vorsteuerergebnis beläuft sich auf minus 7,9 Mio. Euro. Durch den Gewinn im 4. Quartal habe man bis Ende 2003 einen aufgelaufenen operativen Verlust von 6,6 Mio. Euro auf 5,5 Mio. Euro zurückführen können. Dieser Verlust habe sich durch Restrukturierungsaufwendungen für einen Sozialplan und Abfindungen um 2,4 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats