Frosta behauptet sich


Die Frosta AG konnte ihren Wachstumskurs in den ersten neun Monaten des Jahres 2007 fortsetzen. Der Umsatz erhöhte sich im Berichtszeitraum um 15 Proeznt von 221 auf 254 Mio. Euro, teilt das Unternehmen mit. Das Wachstum konnte sowohl im Inland als auch im europäischen Ausland erzielt werden. Die Marke Frosta habe im Bereich der tiefgekühlten Komplettmenüs ihre Marktführerschaft behauptet. Dieser Umsatzsteigerung konnte die Entwicklung des Jahresüberschusses der Frosta AG folgen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats