Frosta AG zahlt 75 Cent pro Aktie


Der Tiefkühlkosthersteller Frosta in Bremerhaven zahlt seinen Aktionären für 2009 eine Dividende von 75 Cent pro Aktie. Das beschloss die Hauptversammlung des Unternehmens.
Das abgelaufene Geschäftsjahr hatte Frosta mit einem Gewinn von 12 Millionen Euro abgeschlossen. Aufgrund der unverändert bestehenden Unsicherheiten auf den Rohstoffmärkten und weiter zunehmenden Preisdrucks des Handels ersc

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats