Fruchtkonzern Greenyard Foods zieht Bilanz


Der Fruchtvermarkter Greenyard Foods hat laut Lagebericht im ersten halben Jahr nach der Fusion mit Univeg ein Umsatzplus im Frische-Geschäft von 1,4 Prozent erzielt. Dank höherer Preise und besserer Geschäfte stecken die Belgier sogar den Verlust des Großkunden Lidl weg.
Greenyard Foods hat im ersten Geschäftshalbjahr (30. September) mit frischer Frucht auf vergleichbare

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats