Zähes Fruchtsaftgeschäft


LZ|NET. Das Geschäft mit Fruchtsäften und Nektaren ist 2008 in ruhigen Bahnen verlaufen. Es gestaltet sich gleichwohl zäh, wie die Mengenentwicklung zeigt. Obwohl sich die exorbitanten Rohstoffpreissteigerungen zum Teil wieder deutlich abschwächten, sind die Umsatzzuwächse noch auf Konzentratverteuerungen zurückzuführen. Insbesondere bei Apfelsaft hat sich die Rohstoffsituation erheblich beruhigt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats