Fruchthändler sind optimistisch


Die Anbieter von Obst und Gemüse in Deutschland hoffen, ohne Einbußen durch die Wirtschaftsflaute zu kommen. Das «grüne Sortiment» werde sich als Grundnahrungsbedarf gut behaupten, prognostizierte der Deutsche Fruchthandelsverband vor Beginn der Messe Fruit Logistica in Berlin. Im vergangenen Jahr sei der Umsatz in der deutschen Branche wohl nochmals geringfügig gewachsen, hieß es im Eröffnungsbericht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats