Fuchs-Gruppe sieht sich bestens aufgestellt


Die Fuchs-Gruppe will nach einer rasanten Expansion in der Vergangenheit einen Gang herunterschalten: Die vielen Zukäufe müssen verdaut werden, die Geschäftsführung setzt auf Konsolidierung. Trotzdem sind die Wachstumspläne 2002 ehrgeizig. Dies erklärte jetzt Fuchs-Vertriebschef Dr. Dieter Matenaar im LZ-Gespräch. Erst mit Wirkung zum Monatsbeginn hatte die Fuchs Edle Gewürze GmbH + Co., Dissen, den kleinen süddeutschen Anbieter Wagner Gewürze GmbH übernommen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats